Die Herde der Mearas
HerzensBegegnungen & SeelenReisen mit Pferden

Die Herde der Mearas...

besteht mittlerweile aus 9 Pferden...

9 Pferde die sich wieder zusammen*gefunden haben um Menschen zu Begleiten...

die sich über die Begegnung mit den *Herzen* der Pferde wieder selbst im Herzen begegnen möchten...

Sie kommen von nah und fern... sind dem Tod nur knapp von der Schippe gesprungen...

(bis auf Nenjyâa... und Viliyâa... die beiden TinkerDamen)...

und bilden mehr und mehr wieder die Einheit... in der sie schon vor längst vergangenen Zeiten zusammen unterwegs waren...

Die Herde der Mearas...

Seit mich Elrôhyr im Februar via FaceBook gefunden hat... und mit Elêarendyl im April 2015 zu mir gezogen ist...

vereinen sich zwei meiner SeelenLieben...

Die Liebe zu den Pferden... die in meiner jüngsten Kindheit ihren UrSprung fand... und mich in welcher Form auch immer...

durch mein ganzes Leben begleitet...

und... die Liebe Menschen und Tiere auf ihrem Herzens* & SeelenWeg zu begleiten...

Im Anschluss findet ihr mehr Informationen über die 9 Gefährtinnen & Gefährten ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Magisches EinTauchen in die *Geschichten* wünschen wir euch...  

HerzensGrüsse vom See und Schlösschen

Katrin* und die Herde der Mearas

HerzensBegegnungen
 
Meet & Greet
HerzensBegegnungen
&
SeelenReisen
HerzensBegegnungen
&
SeelenReisen
Retreat

AyurVeda

das Wissen und die Lehre vom langen und gesunden Leben

Dhanvantari

gilt in der hinduistischen Mythologie als Arzt der Götter und Ursprung aller HeilKunst.

In einer Version der Überlieferung schickte ihn Indra auf die Erde... wo er als KönigsSohn geboren wurde...

Der bekannte Mythos vom MilchOzean dagegen berichtet über sein Erscheinen aus dem UrMeer...

Doch schon die ältesten hinduistischen Schriften... die Veden... erwähnen Dhanvantari... der mit Kräutern und Medizin assoziiert wird...

Die Puranas... die alten Schriften über die Götter... beschreiben ihn als Inkarnation von Vishnu...

und besonders Anhänger der alten indischen Medizin... dem AyurVeda... betrachten ihn als ihren *SchutzGott*... der Ihr handeln unterstützt und lenkt… und so Segen bringt und Krankheit weicht...

Video: YouTube – Dhanwantari Mantra, Dhanvhantari Mantra,Maitreyananda

Aus dem AyurVeda

Die JahrTausende alte Wissenschaft des AyurVeda (auys=Leben – veda=Wissen) versteht den Menschen als eine Einheit von Körper... Geist und Seele... Innere Harmonie und das GleichGewicht aller im Körper wohnenden Kräfte sind nach dem ayurvedischen Verständnis die GrundLage für ein erfülltes und gesundes Leben... Mit seinen wohltuenden Massagen... entspannenden ÖlBehandlungen und der Anwendung vergleichsweise einfacher naturheilkundlicher Mittel

(Ernährung... pflanzliche... tierische und mineralische Präparate... innere sowie äußere ÖlAnwendungen... nährende... ausleitende und entgiftende Verfahren)

stellt der Ayurveda ein ganzheitliches HeilSystem dar... welches besonders große Erfolge in der GesundheitsVorsorge sowie bei vielen chronischen und vegetativ bedingten Beschwerden zeigt... Alle Anwendungen zielen letztlich darauf ab... das Gleichgewicht der Doshas (RegelKräfte) im Menschen wieder herzustellen und WohlBefinden zu erzeugen...

denn der Weg zu Gesundheit führt über wachsende Harmonie... zunehmende Freude und inneren Frieden…
Es ist die Kunst... in Gesundheit... Freude... seelischem GleichGewicht und spiritueller Entwicklung das eigene Potential zum Ausdruck zu bringen...

Nach ayurvedischer Anschauung besteht alles was ist aus den fünf Elementen:

Raum * Akasha... Luft * Vayu ... Feuer * Tejas... Wasser * Apa... und Erde * Prithivi… im Innen wie im Aussen…

AvurVeda begleitet mich mittlerweile seit über 19 Jahren intensiv (1999) …
Immer wieder im EigenStudium und unter anderem in diversen Ausbildungen in der Europäischen Akademie in Birstein…

von AnBeginn an hat mich die VielFalt und die Verbundenheit zu den natürlichen Zyklen des Menschen selbst und der Natur um uns herum begeistert… Das ZusammenSpiel von Allem was ist… und uns zu dem *formt* was wir sind… in Körper…Geist und Seele…


Mein ayurvedischer HinterGrund... Was ich mit dir teile bei unserer gemeinsamen AyurVeda*Reise*...

  • AvurVeda GrundLagen

  • Ernährung * die Alchemie des Kochens

  • Philosophie

  • MantrenRezitation * Sanskrit

  • Yoga * Assanas

  • Gesundheit * LifeStyle

  • emotionale ProzessArbeit * Psychologie

  • Kosmetik * WellnessMassagen

  • 7 StellungsMassage

  • MarmaPunktMassage

  • NabhiMarma * therapeutische BauchMassage

  • ShiroDhara * der ayurvedische StirnÖlGuss

  • Garshan * Udvartana * spezielle TrockenMassagen

  • therapeutische ÖlBehandlungen

  • PflanzenHeilKunde

  • medizinische AyurVeda Spezialistin bis hin zum Studium der AyurVeda Medizin das ich 2008 erfolgreich...
    in der Europäischen Akademie für AyurVeda in Birstein bei Kerstin und Mark Rosenberg, abgeschlossen habe…

  • Praktikum * KurBegleitung einer PanchaKarma ReinigungsKur in Birstein über 14 Tage

  • IndienAufenthalt (5 Wochen) in der von Professor S.N. Gupta geleiteten Klinik in Gujarat * Kombination von eigener PanchaKarmaKur und FallStudien vor Ort

 
*Anamnese 
*Medizin
*Psychologie
*emotionale ProzessArbeit
*PflanzenHeilKunde
*TrockenMassagen
*ShiroDhara
ayurvedischer StirnÖlGuss
*Massagen
*therapeutische ÖlBehandlungen
*Ernährung
*Philosphie
*MantrenRezitation
*Meditation
*YogaAsanas
*LifeStyle
 

Schamanische Teachings&

Prozess*HeilArbeit

Teachings
Heil*&ProzessArbeit
schamanische YashanaaMalas

Haus am See

Katrin Berger

Einigen am ThunerSee

© 2016 ॐ

made with Love & Devotion by Katrin Berger

  • White Twitter Icon
  • White Facebook Icon
  • White Pinterest Icon
  • White Instagram Icon